Wie eine Glocke entsteht

01.10.2018 › Quartier
Das Künstlerduo Baltensperger + Siepert hat zusammen mit den Bewohnenden der Genossenschaft mehr als wohnen in Zürich-Schwamendingen über den Sommer ein Kunstprojekt durchgeführt. Der Guss einer Glocke! Jung und Alt haben im Vorfeld Aluminium gesammelt, das dann am 25. August in der Siedlung durch Fachleute der Kunstgiesserei St. Gallen eingeschmolzen und in die vorbereitete Form gegossen wurde.
IG pro zürich 12 hat zusammen Quartier TV einen Filmbeitrag produziert.
Film anschauen