Einhausung: «Hosenbein» wird definitiv geschlossen

10.10.2018 › Einhausung
Die Autobahn-Einfahrt Aubrugg, das so genannte «Hosenbein», wird definitiv am 7. Januar 2019 geschlossen. Eine entsprechende Beschilderung im Bereich der Einfahrt informiert die Automobilistinnen und Automobilisten über die bevorstehende Schliessung. Die Aufhebung der Einfahrt wurde aus sicherheitstechnischen Gründen im Rahmen des Baus der Einhausung nötig. Den Befürchtungen, dass sich dadurch Schleichverkehr durchs Quartier ergeben wird, soll mit verkehrstechnischen Massnahmen begegnet werden.